ProSiebenSat.1 investiert in Urban Sports Club

Die ProSiebenSat.1 Group führt als Leadinvestor die aktuelle Finanzierungsrunde im Volumen von 80 Mio. EUR von Urban Sports Club an: Der Digitalkonzern beteiligt sich über sein Investitionsvehikel SevenGrowth als Minderheitsinvestor mit 15 Prozent und einer Kombination aus Kapital und Media-Volumen an der Sport- und Fitness-Plattform. So soll die Bekanntheit von Urban Sports Club in der deutschsprachigen Region durch Werbung auf den gruppeneigenen TV- und Online-Plattformen erhöht sowie das starke Wachstum des Fitness-Aggregators weiter gefördert werden. Diese Transaktion ist der erste Deal des neuen ProSiebenSat.1-Investitionsvehikels SevenGrowth. Als Teil des Commerce & Ventures-Segments des Konzerns tätigt SevenGrowth mit einem Mix aus Barmitteln und Media-Volumen strategische Mehrheits- und Minderheitsinvestitionen in digitale Wachstumsunternehmen, die aus der Gründungsphase herausgewachsen sind und mit der Unterstützung von ProSiebenSat.1 die nächste Wachstumsstufe erreichen wollen.

Friedrich Thoma, CEO des Segments Commerce & Ventures von ProSiebenSat.1 kommentiert die Transaktion: "Es ist ein sehr spannender Moment, um in Urban Sports Club zu investieren. Die COVID-19-Pandemie hat den globalen Trend zu mehr Fitness und Wellbeing beschleunigt und die Nachfrage nach Sportangeboten ist entsprechend groß. Das bietet der Plattform enormes Potenzial, neue Kund:innen zu erreichen und ihr dynamisches Wachstum fortzusetzen. Mit SevenGrowth sind wir hierfür der ideale Partner."

Urban Sports Club wurde 2012 von Moritz Kreppel und Benjamin Roth mit Sitz in Berlin gegründet und ist die am schnellsten wachsende Sport- und Fitness-Plattform in Europa. Sie bietet Mitgliedern ein flexibles Sport- und Wellness-Abonnement für inzwischen über 50 Sportarten inklusive umfangreicher Online-Kurse. Die Gruppe Urban Sports Club ist heute in sieben europäischen Ländern in über 80 Städten vertreten und richtet sich sowohl an Privat- als auch Firmenkund:innen. Mit mehr als 12.000 angeschlossenen Partnerstandorten sollen Menschen über das größte und vielfältigste Angebot zum Sport motiviert und zu einem gesunden und aktiven Lebensstil inspiriert werden.

Moritz Kreppel, CEO und Mitgründer von Urban Sports Club ergänzt "Mit SevenGrowth haben wir den perfekten Partner gefunden, um über die Reichweite von Media - insbesondere TV - noch mehr Menschen für einen aktiven und gesunden Lebensstil zu begeistern. Seit unserer Gründung hat unser Wachstum bewiesen, wie attraktiv die Flexibilität und Vielfalt von Urban Sports Club für eine Vielzahl von Mitgliedern ist. Zusammen mit unseren Partnern in Europa schaffen wir hybride Sportangebote für eine hybride Arbeitswelt.“

Im Bereich SevenGrowth investiert ProSiebenSat.1 Media und Cash in bereits etablierte Digitalunternehmen, deren Geschäftsmodelle sich bewährt haben und die sich auf dem Weg zur Profitabilität befinden. Damit komplementiert SevenGrowth die Investitionsmodelle der ProSiebenSat.1 Group, die der Konzern im Segment Commerce & Ventures bündelt: Zusammen mit dem Investitionsarm für Wachstumsunternehmen, SevenVentures, und dem dazu gehörigen SevenAccelerator, der sich insbesondere auf Early-Stage-Unternehmen konzentriert, kann ProSiebenSat.1 mit SevenGrowth und der NuCom Group den gesamten Lebenszyklus von Unternehmen abdecken. Im Fokus stehen dabei jeweils verbraucherorientierte Geschäftsmodelle, die der Konzern mit Medialeistungen und/oder als Kapitalgeber unterstützt und die von der Reichweite, Marketing-Expertise sowie operativem Know-how der ProSiebenSat.1 Group profitieren.

 

Quelle: PROSIEBENSAT.1
Bildmaterial: Urban Sports Club

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

... und immer informiert bleiben





  Ich bin damit einverstanden, dass mich der Betreiber und Herausgeber über ausgewählte Themen informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Es gilt die Datenschutzerklärung, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.


*) Pflichtfeld.