Medicover übernimmt Holmes Place in Polen

Anfang März wurde Medicover Eigentümer exklusiven Holmes Place Fitnessclubs in Polen. Der Käufer beabsichtigt, die Kette weiterzuentwickeln und dabei den bestehenden Standard, das Branding und das Know-how der Marke Holmes Place zu erhalten. Die Transaktion steht im Einklang mit der Strategie von Medicover, die seit einigen Jahren eine intensive Entwicklung ihrer Aktivitäten nicht nur im Gesundheitswesen, sondern auch in den Bereichen Wellness, Sport und Freizeit betreibt.

Die bekannte Fitnessclub-Kette Holmes Place wird in das Portfolio von Medicover aufgenommen, das 100 % der Anteile des Unternehmens erworben hat. Dies ist eine weitere Übernahme von Medicover in der Fitnessbranche. Im vergangenen Jahr wurde Medicover Eigentümer der Clubkette Fitness World in Polen, und 2018 übernahm Medicover den Betreiber von Sportpaketen für Mitarbeiter - OK System (heute: Medicover Sport). Das Ziel des Unternehmens ist es, seine Position in der Welt des Sports weiter auszubauen und zu stärken.

„Wir bauen unseren Marktanteil im Markt für Fitnessdienstleistungen konsequent aus, indem wir die Marke Holmes Place in unser Portfolio aufnehmen, die seit 15 Jahren als Synonym für Premiumklasse in der Kategorie Sportclubs steht. Diese Investition ist ein weiteres Beispiel für unser Engagement zur Förderung eines gesunden Lebensstils, des Wohlbefindens, des Sports und der Freizeitgestaltung,“ sagt Artur Białkowski, Managing Director Business Services, Medicover Polen. „Wir sind sehr froh, eine so starke Marke in unserem Portfolio zu haben. Wir wollen die Entwicklung des Holmes Place in Polen fortsetzen und gemeinsam an dem zukünftigen Angebot arbeiten, sowie mit den derzeitigen Mitarbeitern zusammenarbeiten“, fügt er noch hinzu.

„Die Mission von Holmes Place war von Anfang an, Menschen zu einem gesunden, aktiven und ausgewogenen Lebensstil zu inspirieren. Heute wissen wir, dass ähnliche Werte auch von Medicover geteilt werden. Deshalb glauben wir, dass die Eingliederung der Marke Holmes Place in Polen in Medicover ein gut durchdachter Entwicklungsschritt für unser Netzwerk, aber auch für unsere Mitarbeiter ist. Heute hat Medicover eine starke Position auf dem Markt für medizinische Dienstleistungen, wächst aber auch mehr und mehr im Bereich Sport und Freizeit. Dies garantiert uns eine bessere Entwicklung und Stärkung unserer aktuellen Position,“ kommentiert Anna Bogucka, COO Holmes Place.

„Ich freue mich sehr, dass Medicover der neue Eigentümer der Holmes Place Poland Clubs ist und damit seine Aktivitäten im Fitnessbereich ausbaut. Seit vielen Jahren sind wir bei Holmes Place davon überzeugt, dass körperliche Aktivität der beste Weg ist, sich um die körperliche und geistige Gesundheit zu kümmern. Erfreulich ist auch, dass die medizinischen Leistungserbringer zunehmend auf Prävention und die Förderung eines gesunden Lebensstils setzen. Medicover verfügt über ein qualitativ hochwertiges medizinisches Dienstleistungsangebot, solide finanzielle Ressourcen und ein ausgeprägtes Verständnis des polnischen Marktes, so dass dies eine sehr gute und spannende Zusammenarbeit zu werden verspricht. Ich danke dem gesamten Holmes Place-Team in Polen für seine Loyalität, sein Engagement für die Vision und die Werte von Holmes Place“, ergänzt Jonathan Fisher, CEO von Holmes Place Brands.

Holmes Place ist eine internationale Kette von Fitnessclubs mit einer über 40-jährigen Tradition. Der erste Club unter der Marke Holmes Place wurde 1980 in Chelsea, London, eröffnet, der erste Holmes Place in Polen im Jahr 2006. Derzeit gibt es drei Clubs in Warschau: Holmes Place Premium Hotel Hilton, Holmes Place Premium Hotel Marriott und Holmes Place Fitness C.H. Skorosze und einen in Wrocław im bekannten futuristischen Komplex OVO.

Source: Medicover
Picture: Medicover/Holmes Place

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

... und immer informiert bleiben





  Ich bin damit einverstanden, dass mich der Betreiber und Herausgeber über ausgewählte Themen informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Es gilt die Datenschutzerklärung, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.


*) Pflichtfeld.